Wir schreiben für dich :)

Post it!

Unter diesem Namen werden wir künftig kurze Texte auf unserer Webseite veröffentlichen – jeweils zum 15. des Monats.

Das wird bunt und abwechslungsreich. So unterschiedlich, wie unsere Persönlichkeiten und Glaubensprägungen sind.

 

Und es wird praktisch. Denn wir möchten dich mit hineinnehmen in unsere Erfahrungen und Entdeckungen.

 

Glauben mitten im Leben – darüber werden wir, die Frauen des Arbeitskreises, schreiben.

 

Wusstest du, wo das Post-it, dieser geniale Klebezettel, seinen ersten Auftritt hatte? In einer Kirche im Jahr 1974. Und das kam so: Art Fry, ein Kirchenchormitglied, ärgerte sich, weil ihm seine Lesezeichen ständig aus den Notenheften herausfielen. Da erinnerte er sich an die verunglückte Erfindung eines Superklebers durch seinen Kollegen. Fry holte eine Probe des Klebers aus dem Labor. Und tatsächlich, am nächsten Sonntag in der Kirche funktionierte es bestens mit der Markierung.

 

Wer weiß, wozu unsere Gedankengänge der künftigen Post it Notizen für dich nützlich sein könnten. Lass dich überraschen!

Christina Ott

 

 

15. Oktober 2020

Ein herber Schicksalsschlag für meine Freundin

Was passiert, wenn wir fast alles verlieren...

weiterlesen

15. September 2020

Gott liebt die kleinen Anfänge

Viele Leute können an vielen Orten viel bewegen...

weiterlesen

15. August 2020

Bist Du groß oder bist du klein..?

Fühlen wir uns klein oder groß und was hat dies mit Gottes Liebe zu tun?

weiterlesen